Desilifizierung

desilicificación

Deutsch-Spanisch Wörterbuch für Geographie. . 2007.

Mira otros diccionarios:

  • Desilifizierung —   [neulateinisch], Bodenkunde: durch Lösung und Auswaschung der Silikate hervorgerufene Verarmung des Bodens an Kieselsäure, v. a. in den wechselfeuchten Tropen; verbunden mit der Anreicherung von Eisen und Aluminiumoxiden (Ferralitisierung).… …   Universal-Lexikon

  • Desilifizierung — Die Desilifizierung ist ein Schritt im Ablauf der Silikatverwitterung, bei dem durch Hydrolyse und anschließender Reaktion der entstandenen Säure mit Wasser aus Silikatmineralen Orthokieselsäure (H4SiO4) entsteht. Durch diesen Vorgang verliert… …   Deutsch Wikipedia

  • Desilifizierung — De|si|li|fi|zie|rung die; , en <zu ↑...fizierung> durch Lösung u. Auswaschung der Silikate hervorgerufene Verarmung des Bodens an Kieselsäure; vgl. ↑...ation/...ierung …   Das große Fremdwörterbuch

  • Ferrallitisierung — Die Ferrallitisierung ist eine verwitterungsbedingte Verarmung an Silizium (Desilifizierung) von Böden in feucht tropischen Gebieten bei gleichzeitiger Anreicherung von Eisen und Aluminiumoxiden, Aluminiumchlorid und Kaolinit. Steigt Wasser unter …   Deutsch Wikipedia

  • Ferralsol — Gelblich rot gefärbter Ferralsol. Der Ferralsol ist eine Referenzbodengruppe der internationalen Bodenklassifikation WRB, der der klimatischen Region der immerfeuchten Tropen zugeordnet ist. Der Begriff ist ein Kunstwort, das sich aus den Wörtern …   Deutsch Wikipedia

  • Liberia — Republic of Liberia (englisch) Republik Liberia …   Deutsch Wikipedia

  • Lixisol — Verbreitung von Lixisolen Lixisole sind Böden mit einer Akkumulation von Tonmineralen geringer Austauschkapazität und hoher Basensättigung.[1] Lixisole weisen verschiedene Bodenhorizonte auf: unter einem A Horizont einen Auswaschungshorizont (E… …   Deutsch Wikipedia

  • Silikatverwitterung — Die Silikatverwitterung bezeichnet die hydrolytische Zersetzung von Silikaten, also die chemische Reaktion der Mineralbestandteile mit den H + und OH − Ionen des dissoziierten Wassers. Besonders der hydrolytischen Zersetzung ausgesetzt sind… …   Deutsch Wikipedia

  • Verkieselung — Verkieseltes Holz, Petrified Forest National Park, USA Verkieselung, auch Silifizierung genannt, ist die Ausfüllung von Porenräumen durch Siliziumdioxid (SiO2) sowie die Umwandlung von Gestein unter Zufuhr (Metasomatose) von SiO2 in gelöster Form …   Deutsch Wikipedia

  • Roterde — Rot|er|de 〈f. 19; unz.〉 eisenhaltiger, humusarmer Ton * * * Rot|erde,   Bodenkunde: tiefgründiger, durch Eisenoxide und hydroxide rot gefärbter Bodentyp der wechselfeuchten Tropen auf silikatischen Gesteinen; entstanden durch Desilifizierung und… …   Universal-Lexikon

  • Ferralitisierung —   [zu lateinisch ferrum »Eisen«], durch Kieselsäureauswaschung (Desilifizierung) verursachte Anreicherung von Eisen und Aluminiumoxiden in tropischen Böden, verbunden mit Neubildung von Tonmineralen (v. a. Kaolinit); führt zur Rot oder… …   Universal-Lexikon

Compartir el artículo y extractos

Link directo
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.